Vier-Pfoten-Urlaub
Ferienpark Lauterdörfle - Haus Nummer 77 - Maisenburger Weg - 72534 Hayingen
UNESCO Biosphären-Reservat Schwäbische Alb - Baden Würrtemberg

Ausflugsziele (nah und fern)

 

Anreise

 

 

Vier-Pfoten-Urlaub

 

Wir dürfen mit !

 Wir dürfen mit !

 

Wir dürfen mit !

Vier-Pfoten-Urlaub

Die Schwäbische Alb mit ihren wildromantischen Tälern bietet
großen und kleinen Vierbeinern tierisch guten Urlaub
 zum Rennen & Toben quer über die Wacholderheiden.

Das Feriendorf Lauterdörfle liegt mitten im Grünen. Alle Häuser stehen in Alleinlage auf Wiesengrund und sind rundum herrlich bewachsen mit albtypischen Gräsern & Bäumen.

Die große Holzterrasse des Hauses mit einer Länge von über 6 Metern bietet auch mehreren Hunden viel Platz zum Dösen und Faulenzen in frischer Luft - selbst der hauseigene BBQ-Edelstahlgrill und die Liege der Zweibeiner haben noch großzügig Platz.

Vier-Pfoten-Favorit am Abend: Der Kaminofen im Wohnzimmer!

Für tierische Engpässe haben wir unser Haus zudem ausgestattet mit
einer Auswahl an Ersatz-Leinen und Halsbändern, Kuscheldecken
und Futter-Näpfen.

Ein besonderes EXTRA unseres Hauses: Die komplette Terrasse lässt sich für einen entspannten Urlaub mit einem stabilen, etwa ein Meter hohen Terrassen-Netz ausstatten. Ideal für Vierbeiner! Probieren Sie es aus – Sie werden begeistert sein.

Direkt vor der Holzhaustüre beginnen gut ausgeschilderte Wanderrundwege. Viele davon sind dazu herrlich bestreut mit hellen Kalk-Kieselsteinen von der Alb. Wanderstrecken gibt in jeglicher Größe: Von der kleinen 5-Minuten-Gassi-Runde bis zu
Themenwanderungen zu Burgen und Schlössern auf der Alb.

Wir meinen:
Ein Hunde-Paradies zum Toben & Rennen
oder
einfach nur gemütlich „Gassi gehen“ auf ebenen Wanderwegen.

Wenige Meter zu Fuß weiter, den Hügel vom Lauterdörfle hinab, ist nach etwa 15 Minuten die Lauter erreicht. Ein intaktes und glasklares Flüsschen, das wunderbar mäandert und Hunde mit ihren Menschen zum Baden einlädt.

Ideal: Die Lauter fließt durch ein langes Wiesen-Tal, welches von Felsen umsäumt ist, viele Holzbänke & Tische bietet und ebenfalls autofrei ist. Die Ufer sind mit Gras bewachsen und gehen recht ebenerdig ins flache Wasser.

Alle Restaurants, Bierstuben und Gartenwirtschaften,
die wir bisher mit unseren Hunden besucht haben, sind sehr hundefreundlich - die Vierbeiner wurden herzlich aufgenommen!

Ferienglück